Sundsøre Lagerhaus

Foto: Skiveegnens Erhvervs- og Turistcenter
Attraktionen
Bauwerke und Städtische Umwelt
Addresse

Sundsørevej 2c

7870 Roslev

Kontakt

E-Mail:pakhusmuseum@gmail.com

Telefon:21392198

Das ehemalige Lagerhaus Sundsøre Pakhus steht am Fähranleger Hvalpsund-Sundsøre in der Skive Kommune. Es wurde 1927 in Verbindung mit der Inbetriebnahme der Eisenbahnfähre „Hvalpsund“ gebaut. Aus kulturhistorischer Perspektive handelt es sich um eines der zentralen Gebäude der Gegend. Mittlerweile gibt es kaum noch erhaltene alte Holzgebäude. Heute beherbergt das Lagerhaus ein Museum und dient als Rahmen für verschiedene Ausstellungen. Es kann von Freilufttouristen als einfache Übernachtungsmöglichkeit genutzt werden, die z. B. mit offenen Booten im nahegelegenen Jachthafen anlegen (DKK 25,- pro Übernachtung).

Neben dem Lagerhaus hat man einen Teil der ehemaligen Gleisanlage mit drei teilweise renovierten Güterwaggons wiederhergestellt. Einer der Waggons (der graue) dient als primitive Übernachtungsmöglichkeit mit 12 Schlafplätzen.
Im Lagerhaus befindet sich eine unbemannte Touristeninformation über die Gegend.

Die gesamte Museumsanlage zeugt deutlich von der Eisenbahnvergangenheit des Orts – vom Personen- und Frachtverkehr zwischen verschiedenen Gegenden in einer Zeit, die unserer eigenen noch gar nicht so fern ist.

Das Gebäude ist für alle Besucher zugänglich. Der Eintritt ist frei, doch ein freiwilliger Beitrag in einen zu diesem Zweck aufgestellten Milcheimer im Warenraum des Lagerhauses ist willkommen.

Addresse

Sundsørevej 2c

7870 Roslev

Facilities

Tische/Bänke

Parkplatz für Busse

Erleben Sie auch

Aktualisiert von:
Destination Limfjorden