Struer Bahnhof

Struer Bahnhof

Der Bahnhof in Struer stammt aus den Eröffnungsjahren der ersten jütländischen Eisenbahnverbindung im Jahre 1865.

Der Kernbereich des gut erhaltenen Gebäude zählt zu den ältesten Bahnhöfen in Dänemark. Neben Fahrkartenverkauf und Gepäckaufgabe gibt es hier eine Rangiermeisterei, sowie einen Bereitstellungs- und Sicherungsdienst.