Glyngøre Havn/Hafen

Der Hafen von Glyngøre wird im Volksmund "Klein Skagen" genannt. Bei jeder Wetterlage bleibt es im Hafen völlig ruhig. Die Umgebung vom Hafen ist sehr schön mit dem Gemeinschaftshaus "Æ Kassehus", dem Leuchtturm und dem alten Fährhafen. 

Im Jahr 2011 öffnete das Restaurant Limfjordens Hus, das direkt am Ufer mit Aussicht auf die Sallingsundbrücke gebaut worden ist. Das Museum Glyngøre Kulturstation im alten Bahnhof hat u.a. eine permanente Ausstellung über die Fischerei im Limfjord im 20. Jahrhundert. Die frühere Eisenbahnlinie von Glyngøre nach Skive ist jetzt Fahrrad- und Wanderweg.